Welche Cellulite-Behandlung wirkt wirklich?

Entgegen der landläufigen Meinung kann Cellulite – umgangssprachlich auch Orangenhaut genannt – nahezu jeden und jede treffen. Auch wenn Frauen vorwiegend darunter leiden, tritt sie unabhängig von Geschlecht, Gewicht und Körperbau auf. Die Ursachen sind vielfältig und können zum Beispiel genetisch bedingt sein, auf eine Lymphzirkulations- oder Hormonstörung zurückgehen oder durch eine falsche Lebensführung entstehen.

Dabei sind die Folgen nicht nur kosmetischer, sondern auch psycho- und physiologischer Natur: Viele Menschen leiden stark unter der Krankheit und schämen sich für ihren Körper. Auch die Blut- und Lymphzirkulation wird gestört. Umso wichtiger ist es also, zu wissen, wie Sie Cellulite vorbeugen können und welche wirksamen Therapiemethoden es gibt. Ultimate Infrashape nimmt sich dem Kampf gegen Cellulite mit innovativen Technologien an und gibt Ihnen hier eine Übersicht über Ihre Möglichkeiten.

Frauenkörper vor und nach der Cellulitebehandlung
© LanaMais – stock.adobe.com

Cellulite effektiv vorbeugen und bekämpfen

Da insbesondere ein ungesunder Lebensstil die Entstehung von Cellulite begünstigt, sollten Sie wissen, wie Sie der Orangenhaut vorbeugen bzw. diese in Eigeninitiative bekämpfen können. Dabei spielen zwei wesentliche Faktoren eine Rolle:

  • Ernährung: Eine gesunde sowie möglichst schadstoff- und giftfreie Ernährung ist besonders wichtig. Wer Cellulite loswerden bzw. vorbeugen möchte, sollte gesüßte Speisen, Salz und Kohlenhydrate meiden und möglichst wenig Konservierungsstoffe essen. Dabei sollte möglichst faseriges und fettarmes Essen sowie viel frisches Obst und Gemüse konsumiert und viel Flüssigkeit (hauptsächlich Wasser) getrunken werden.
  • Bewegung: Ob Laufen, Schwimmen, Radfahren oder Nordic Walking – mit diesen Sportarten können Sie Fettzellen effektiv reduzieren und das Bindegewebe stärken. Zudem lässt sich mit spezieller Gymnastik für Bauch, Beine und Po gezielt Muskelmasse aufbauen. Auch bei der Bewegung bzw. beim Sport ist es wichtig, ausreichend zu trinken, am besten zwei bis drei Liter Wasser oder Kräutertees über den Tag verteilt. 

Ebenso sind das Rauchen und ausgedehnte Sonnenbäder eine Belastung für die Haut. Hören Sie also am besten mit dem Rauchen auf und halten Sie sich in Maßen in der Sonne auf. 

Therapeutische Mittel gegen Cellulite

Es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht, wenn Sie von Cellulite betroffen sind. Die schlechte ist: Sie bildet sich leider nie vollständig zurück. Die gute: Es gibt eine ganze Reihe wirksamer Methoden, mit denen sie sich einschränken und erfolgreich behandeln lässt. Die effektivsten Verfahren aus der langjährigen Erfahrung von Ultimate Infrashape sind:

  • Infrashape-Geräte: Bei Ultimate Infrashape wird vor allem mit Infrashape-Geräten gearbeitet. Das hat einen wichtigen Grund: Die innovative Technik setzt an drei entscheidenden Stellen an, um die Cellulite erfolgreich zu behandeln. Die Bewegung wird gefördert, was mit der wichtigste Punkt für eine nachhaltige Rückbildung ist. Giftstoffe werden durch Unterstützung der Infralampe ausgeschieden – und somit zusätzlich das Abnehmen gefördert. Zuletzt erneuert die Collagenlampe Ihre Collagenfasern und hilft bei der Regeneration der Zellen und der Straffung der Haut.
  • Infrasauna: Auch der regelmäßige Besuch der Infrasauna kann sichtbare Erfolge bringen, in Kombination mit Cremeanwendungen wird der Abbau der Orangenhaut aktiv unterstützt.
  • Lymphdrainagen: Lymphdrainagen sind Spezialmassagen, die den Lymphfluss in Gang bringen und beim Abtransport der Wasseransammlungen helfen. Das funktioniert, hat jedoch den Nachteil, dass sich das Wasser erneut bildet, wenn die Massagen ausgesetzt werden.

Gerne berät das Team von Ultimate Infrashape Sie persönlich rund um das Thema Cellulite-Behandlung in Nürnberg.